Aktuelles aus dem Stadtverband

 
  • 10.000 Ideen-Karten für ein noch besseres Mühlacker

    10.000 Ideen-Karten für ein noch besseres Mühlacker

    17.03.2019 | „Meine Idee für Mühlacker“ heißt eine Kartenaktion, die Gemeinderatsfraktion und Stadtverband Mühlacker der CDU am Wochenende gemeinsam gestartet haben

  • CDU: Einen guten Querschnitt der Stadtgesellschaft auf der Liste

    CDU: Einen guten Querschnitt der Stadtgesellschaft auf der Liste

    25.01.2019 | Mitgliederversammlung nominiert Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019

  • Ärzte brauchen Hilfe von Kollege Roboter

    Ärzte brauchen Hilfe von Kollege Roboter

    21.01.2019 | Mangel an Medizinern und Pflegepersonal erfordert neue Wege – Klaus Rinkel blickt voraus in eine gar nicht so ferne Zukunft - Neujahrsempfang von CDU-Stadtverband, Gemeinderatsfraktion und Junger Union

  • Experte zu Ärzteversorgung und Pflege in unserem Land

    Experte zu Ärzteversorgung und Pflege in unserem Land

    20.01.2019 | Neujahrsempfang der CDU Mühlacker heute in der Musikschule Gutmann. Klaus Rinkel, Präsident des Hartmannbundes Baden-Württemberg, sprach zu aktuellen Themen der Gesundheitspolitik, insbesondere Versorgung mit Ärzten und Pflegekräften. Mühlackers CDU-Vorsitzender Dr. Peter Napiwotzky stimmte auf den Empfang ein, Junge Union-Vorsitzender Johannes Bächle sprach das Schlusswort. Mit Gastgeber der knapp 100 Besucher war Stadtrat Günter Bächle für die CDU-Fraktion im Gemeinderat. Abschluss waren Gespräche bei Gebäck, Wein und Säfte mit MdB Gunther Krichbaum sowie Stadt- und Kreisräten der CDU

  • CDU-Neujahrsempfang: Mehr Pflegekräfte und Ärzte braucht das Land

    CDU-Neujahrsempfang: Mehr Pflegekräfte und Ärzte braucht das Land

    07.01.2019 | Dazu spricht der Landesvorsitzende des Hartmannbundes Baden-Württemberg, Klaus Rinkel. Der 61-jährige Ulmer ist Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Sozialmedizin, Suchtmedizin, Ärztliches Qualitätsmanagement. Er leitet den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung Baden-Württemberg in Südwürttemberg

  • „Fachkräftemangel im Gesundheitswesen – Mehr Pflegekräfte und Ärzte braucht unser Land“

    „Fachkräftemangel im Gesundheitswesen – Mehr Pflegekräfte  und Ärzte braucht unser  Land“

    15.12.2018 | Der Landesvorsitzende des Hartmannbundes Baden-Württemberg, Klaus Rinkel, spricht zum brandaktuellen Thema „Fachkräftemangel im Gesundheitswesen – Mehr Pflegekräfte und Ärzte braucht unser Land“ beim Neujahrsempfang von CDU und Junger Union Mühlacker am 20. Januar 2019, 11 Uhr

  • CDU Mühlacker nominierte Kreistagskandidaten

    14.12.2018 | An der Spitze der Liste stehen die beiden bisherigen Kreisräte Günter Bächle, Vorsitzender der Kreistagsfraktion und Wolfgang Schreiber, Sprecher der Fraktion im Sozial- und Kulturausschuss des Kreistags. Sie gehören auch dem Gemeinderat an. Der Frauenteil beträgt 40 Prozent.

  • CDU-Ortsverband Enzberg mit neuem Vorstand

    CDU-Ortsverband Enzberg mit neuem Vorstand

    12.11.2018 | Der Studiendirektor Ralf Speh (49) ist neuer Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Enzberg. Die Mitgliederversammlung wählte ihn am Freitagabend zum Nachfolger von Stadtrat Theo Bellon, der nun neben Erna Bischoff einer der beiden stellvertretenden Ortsvorsitzenden ist. Beisitzer im Vorstand sind Delia Lorenz-Menzel und Stadtrat Dr. Peter Metz. Speh kündigte an, der Ortsverband werde sich gemeinsam mit seinen Stadträten weiterhin mit Nachdruck für die Enzberger Interessen einsetzen.

  • CDU-Vorstand kritisiert Maaßen-Berufung

    20.09.2018 | Kein Verständnis für die Entlassung von Maaßen als Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz und seine anschließende Beförderung zum Staatssekretär im Bundesinnenministerium hat der Vorstand des CDU-Stadtverbandes Mühlacker

  • Elektromobilität, schnelles Internet und Funklöcher

    Elektromobilität, schnelles Internet und Funklöcher

    27.07.2018 | Staatssekretär Steffen Bilger bei CDU/JU-Veranstaltung im Jugendhaus Pro Zwo - Zuvor bei den Stadtwerken Mühlacker

Veröffentlichungen des Stadtverbandes vor dem 1. Januar 2012 finden Sie in unseren archivierten alten Internetseiten:

 

Termine

Anmeldung zum Newsletter