Jetzt liegt die Antwort aus dem Rathaus vor. Es gibt reale Hoffnung.

26.03.2024

Spielplatz Händelstraße: Ersatz für den Spielturm auf den Weg gebracht - Derzeit sind die Lieferfristen – je nach Hersteller – zwischen 12 und 25 Wochen

Mühlacker-Enzberg. Leider sei der Spielturm auf dem Spielplatz der Händelstraße in Enzberg seit über einem Jahr nicht mehr über eine Brücke erreichbar, seit kurzem fehle nun die Rutsche an dem Spielturm gänzlich, was für alle Kinder ziemlich traurig sei, zitierte der Vorsitzende der CDUJ-Gemeinderatsfraktion, Günter Bächle, aus einem Elternschreiben an ihn. Seine Frage an die Stadtverwaltung: „Gibt es denn eine Info, wann der Spielplatz wieder ein kompletter Spielplatz sein wird, den auch Kleinkinder nutzen können?“ Jetzt liegt die Antwort aus dem Rathaus vor. Es gibt reale Hoffnung.


Der Spielplatz in der Händelstraße sei einer der Plätze, die für die Umwandlung in einen inklusiven Spielplatz geeignet seien, so die Stadtverwaltung. So sei bereits 2023 der Sandbereich mit einem neuen Spielgerät und einem unterfahrbaren Sandtisch ausgestattet worden. „Außerdem wurden für die kleineren Nutzer bereits an der Doppelschaukel ein Kleinkindersitz angebracht und ein Wipptier aufgestellt. Zusätzlich wurde im hinteren Bereich eine Balanciermöglichkeit geschaffen.“


Im Zuge der Umgestaltung sei der Bestandsschutz für alte Anlagen aufgehoben worden, so die Stadtverwaltung weiter. Der Grund, weshalb bereits die Hängebrücke, die über die Steinblöcke führte, abgebaut worden sei. Dies sei nach den EU- Sicherheitsvorschriften nicht mehr zulässig.

Für den Spielplatz in der Händelstraße ist in diesem Jahr die Ersatzbeschaffung des Spielturmes angedacht, antwortet die Verwaltung der CDU-Fraktion. Die ersten Angebote seien eingegangen, hätten aber teilweise einen größeren Platzbedarf als es die vorhandene Spielfläche zulasse. Mit dem Rücklauf der überarbeiteten Angebote werde in der kommenden Woche gerechnet. „Danach erfolgt die Auftragserteilung. Derzeit sind die Lieferfristen – je nach Hersteller – zwischen 12 und 25 Wochen.“


Der derzeit noch stehende Spielturm soll laut Stadtverwaltung so lange als möglich gehalten werden, so dass möglichst keine zeitliche Lücke entstehe, während der es gar keinen Spielturm geben werde. Dies bedeute leider aber auch, dass sicherheitsbedingt Anbauteile hätten entfernt werden müssen.

Noch fehlt die Rutsche an dem Spielturm auf dem Spielplatz an der Händelstraße in Enzberg.zoom
Noch fehlt die Rutsche an dem Spielturm auf dem Spielplatz an der Händelstraße in Enzberg.
 

Termine

Anmeldung zum Newsletter