Jäger als Naturschutzwarte

02.07.2023

Die Gemeinderatsdiskussion um den Antrag der LMU-Fraktion zur Bestellung von Naturschutzwarten griff Marco Rettstatt, stellvertretender Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Mühlacker, in einem Schreiben an Oberbürgermeister Frank Schneider auf

Mühlacker. Die Gemeinderatsdiskussion um den Antrag der LMU-Fraktion zur Bestellung von Naturschutzwarten griff Marco Rettstatt, stellvertretender Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Mühlacker, in einem Schreiben an Oberbürgermeister Frank Schneider auf. „Bezüglich der beschriebenen Aufgaben der Naturschutzwarte erscheinen mir hier Jäger möglicherweise die geeigneten Personen für diese Aufgabe zu sein.“ Der Landesjagdverband sei ein anerkannter Naturschutzverband und die Jäger seien täglich, im Rahmen der Jagd und der Hege, in den Revieren vor Ort unterwegs. Sie seien mit den Örtlichkeiten und den spezifischen Problemen vertraut und im Umgang mit anderen Naturnutzern geübt, so Rettstatt, selbst Jäger. OB Schneider antwortete, er werden den Vorschlag an den Enzkreis weiterleiten, bei dem die Stadtverwaltung die Zuständigkeit sieht, so der CDU-Stadtverband in einer Pressemitteilung.

 

Termine

Keine Einträge vorhanden

Anmeldung zum Newsletter